taxofit® Gelenke plus ultra Chrono Depot® Tabletten

Gebrauchsinformation

taxofit®

Gelenke plus ultra
CHRONO
DEPOT®

Gelenk-Vitalstoffe in phasengesteuerter Freisetzung
Liebe Kundin, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich für ein taxofit® Qualitätsprodukt entschieden haben.

Die taxofit® Gelenke plus ultra Chrono Depot® Tabletten versorgen Ihren Körper mit den ausgewählten Gelenk-Vitalstoffen Kupfer, Selen, Zink, Mangan, Vitamin C und E, die für den Erhalt einer gesunden Gelenk-Funktion von großer Bedeutung sind. Denn insbesondere im Alter sowie durch Übergewicht, Sport bzw. körperliche Arbeit werden Gelenkknorpel und Gelenkschmiere oft beansprucht.

taxofit® Gelenke plus ultra enthält die Vitalstoffe Kupfer, Selen, Zink, Mangan, Vitamin C und E speziell für den Bedarf gesunder Gelenke. Diese Vitalstoffe sind besonders wichtig für den beanspruchten Gelenkknorpel, damit eine gesunde Gelenkfunktion erhalten werden kann. So unterstützt Vitamin C u. a. die für den Gelenkknorpel wichtige Kollagenbildung, während Kupfer und Mangan zum Erhalt des für die Elastizität des Gelenkknorpels benötigten Bindegewebes beitragen.

Der Bedarf an den Vitalstoffen Kupfer, Selen, Zink, Mangan, Vitamin C und E kann nicht immer mit der täglichen Ernährung gedeckt werden. Ursache dafür ist, dass ein Großteil der in den Lebensmitteln enthaltenen Vitamine durch Überlagerung bzw. durch falsche Zubereitung wie langes Kochen, Aufwärmen etc. verloren gehen kann. Beispielsweise wird der Vitamin B6-Gehalt in Milch durch Erhitzung bzw. durch längere Sonnenbestrahlung um bis zu 50 % reduziert.
Insbesondere ältere bzw. übergewichtige Menschen und Personen, die im Sport oder durch körperliche Arbeit ihre Gelenke stark beanspruchen, können einen erhöhten Bedarf an Gelenk-Vitalstoffen haben. Aber auch bei Menschen, die sich einseitig ernähren bzw. eine Diät machen, kann es zu einer Unterversorgung kommen.

Der Körper kann die in der taxofit® Gelenke plus ultra Chrono Depot® Tablette enthaltenen Vitalstoffe überwiegend nicht selbst herstellen und nur begrenzt speichern. Deshalb müssen dem Organismus diese Vitalstoffe regelmäßig und in ausreichenden Mengen mit der Nahrung zugeführt werden.

Um eine gute Aufnahme und Verwertung der Gelenk-Vitalstoffe zu ermöglichen, erfolgt die Freigabe der Vitalstoffe bei der taxofit® Gelenke plus ultra Chrono Depot® Tablette auf der Basis chronobiologischer Erkenntnisse in zwei Phasen.
Der Vorteil dieser Chrono Depot® Technologie besteht darin, dass eine bedarfsgerechtere Freisetzung der Vitalstoffe gewährleistet werden kann. So werden Kupfer und Selen in der Sofort-Phase freigesetzt, um eine schnelle Verfügbarkeit zu gewährleisten.
Zink und die Vitamine C, E werden in einer Depot-Phase über Stunden freigesetzt, um eine Langzeitversorgung zu ermöglichen.

taxofit® Gelenke plus ultra Chrono Depot® Tabletten – Gelenk-Vitalstoffe in phasengesteuerter Freisetzung

Zutatenliste:
Glucosaminsulfat (aus Shrimps), Füllstoff Cellulose, Chondroitinsulfat, Stabilisator Polyvinylpyrrolidon, Geliermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Trennmittel Siliciumdioxid, Vitamin C, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, pflanzliches Fett gehärtet, D/L-alpha-Tocopherylacetat, Trennmittel (Polyvinylpolypyrrolidon, Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Talkum), Zinkoxid, Mangansulfat, Pyridoxinhydrochlorid, Kupfersulfat, Überzugsmittel Candelillawachs, Pteroylmonoglutaminsäure (Folsäure), Natriumselenit, Cyanocobalamin, Farbstoff Eisenoxid.
 

Vitalstoffe pro Tablette pro 100 g % des empf. Tagesbedarfs
Sofort-
Phase
Glucosamin-
sulfat
197 mg 10,9 g
Chondroitin-
sulfat
100 mg 5,5 g
Kupfer 750 µg 0,04 g 75 %
Selen 25 µg 0,001 g 46 %
 
Depot-
Phase
Glucosamin-
sulfat
553 mg 30,7 g
Vitamin C 45 mg 2,5 g 56 %
Vitamin E 15 mg α-TE 0,82 g α-TE 125 %
Vitamin B6 3 mg 0,17 g 214 %
Vitamin B12 1,5 µg 0,00008 g 60 %
Folsäure 200 µg 0,01 g 100 %
Zink 5 mg 0,28 g 50 %
Mangan 2 mg 0,1 g 100 %
gem. Nährwert-Kennzeichnungsverordnung

Gebrauchsmuster

Deutsches Patentamt
20 2005 004 706.6

1 Tablette enthält: 100g
Brennwert 3,6 kJ 202 kJ
(0,9 kcal) (49 kcal)
Eiweiß 0,00 g 0,00 g
Kohlenhydrate 0,03 g 1,9 g
Fett 0,08 g 4,6 g
 
Verzehrempfehlung:
1 Chrono Depot® Tablette mit etwas Flüssigkeit zu einer Mahlzeit unzerkaut schlucken. Der Verzehr empfiehlt sich insbesondere bei beanspruchten Gelenken (Beruf, Sport, Alter).

Hinweis:
Bei Verbrauchern mit eingeschränkter Glucosetoleranz wird eine Überwachung des Blutzuckerspiegels und des Insulinbedarfs empfohlen; Verbraucher, die mit Cumarin-Antikoagulantien behandelt werden, sollten ebenfalls überwacht werden; mangels Datenlage sollten Schwangere, Stillende, Kinder und Jugendliche auf eine Anwendung verzichten; Vorsicht bei bekannter Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe.Vereinzelte, spontane Fälle von Hypercholesterinämie wurden berichtet, aber ein ursächlicher Zusammenhang wurde nicht nachgewiesen.

Ohne:
künstliche Farbstoffe, Gelatine, Gluten, Zucker/Lactose

Lagerungshinweis:
Bitte trocken und nicht über 25 °C lagern.

Inhalt:
45 Tabletten = 81 g
Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den:
taxofit® Info-Service:
D-50606 Köln
E-Mail: dialog@taxofit-service.de
www.taxofit.de

Tel.: 0800 1652-300
Fax: 0800 1652-700

Für Kunden aus Österreich:

M.C.M. Klosterfrau Healthcare GmbH
Doerenkampgasse 11
A-1100 Wien

E-Mail: info@taxofit.at
www.taxofit.at

Tel.: 01 688 21 61-0
Fax: 01 688 21 61-27

Wir helfen Ihnen gerne!
Ihr taxofit-Team

zurück

Klosterfrau MelissengeistKlosterfrau AllerginKlosterfrau MobilindKlosterfrau Broncholind®Klosterfrau NervenruhKlosterfrau Gastrobin®taxofit®Tiger Balm®neo-angin®Soledum®nasic®nasic®-curBronchicum®anginetten®Ricola®Krügerol®Vita Gerin®Contramutan®Limptar® NGaviscon®Cholagogum Nattermann®Ameu®Ameu® compactBedan®Hepar-SL®Jarsin®Kwai®Kaveri®Faros®Sedonium®Euminz®Melrosum®Monapax®Traumanase®Traumaplant®Lipostabil®Laxatan® MAutan®Maria GallandAssugrinDobendanNurofen

 

Kontakt

Kontakt

Sie haben eine Frage zu einer Marke oder einem Produkt?

 

Gesundheitspass

Klosterfrau Gesundheitspass

 


 
top
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.