Die Marke Soledum®

Soledum®
Bei festsitzender Erkältung, Bronchitis und Entzündungen der Nebenhöhlen.

Eine gewöhnliche Erkältung ist, wenn sie richtig behandelt wird, im Normalfall nicht weiter bedenklich. Kommt es aber im Kopf- und Stirnhöhlenbereich oder in den Bronchien dauerhaft zu einer Schleimbildung, kann dies einen idealen Nährboden für Bakterien bilden. Die Erkältung setzt sich fest, und aus einer einfachen Erkältung kann sich dann eine schwerwiegendere Entzündung der Atemwege entwickeln. Im Bereich von Nase und Stirn äußert sich das meist in Form unangenehmen „Kopfdrucks“, im Bereich von Hals und Brust vor allem durch schmerzhaftes Einatmen. Ein freies Durchatmen ist kaum noch möglich. Experten sprechen von einer Sinusitis, wenn die Nasennebenhöhlen entzündet sind und der Patient unter schmerzendem Kopfdruck leidet, von einer Bronchitis, wenn die Bronchien von der Entzündung betroffen sind.

Kein bekannter Naturstoff vereint ähnliche Wirkungen wie das in Soledum enthaltene, konzentrierte Cineol und kaum einer ist ähnlich gut erforscht. So konnten Cineol neben der stark schleimlösenden und entkrampfenden Wirkung auch intensiv entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften nachgewiesen werden. Besonders stark ausgeprägt: Der schnell einsetzende Effekt gegen den schmerzenden Kopfdruck.

Soledum® Kapseln forte, Soledum® Kapseln und Soledum® Balsam enthalten konzentriertes Cineol als Monowirkstoff.

Soledum® Kapseln, Soledum® Balsam, Soledum® Hustensaft und –tropfen wurden 1981 eingeführt, die Soledum® Kapseln forte sind seit August 2008 erhältlich.

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.soledum.de

Soledum® Produkte:

Soledum® Balsam Soledum® Balsam + Inhalator Soledum® Kapseln Soledum® Kapseln forte

Klosterfrau MelissengeistKlosterfrau AllerginKlosterfrau MobilindKlosterfrau Broncholind®Klosterfrau NervenruhKlosterfrau Gastrobin®taxofit®Tiger Balm®neo-angin®Soledum®nasic®nasic®-curBronchicum®anginetten®Ricola®Krügerol®Vita Gerin®Contramutan®Limptar® NGaviscon®Cholagogum Nattermann®Ameu®Ameu® compactBedan®Hepar-SL®Jarsin®Kwai®Kaveri®Faros®Sedonium®Euminz®Melrosum®Monapax®Traumanase®Traumaplant®Lipostabil®Laxatan® MAutan®Maria GallandAssugrinDobendanNurofen

 

Die Marke Soledum®

Links

www.soledum.de

Hier finden Sie weitere Themen und Informationen zu der Marke Soledum

Kontakt

Kontakt

Sie haben eine Frage zu einer Marke oder einem Produkt?

 


 
top
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.