Forschung und Entwicklung.Auf der Basis von Marktdaten und pharmazeutischer Wissenschaft.

Klosterfrau Marken - Forschung und Entwicklung

Eine Vielzahl unserer Produkte hat eine lange Tradition – der Melissengeist® etwa, den es schon seit über 180 Jahren gibt, Melrosum®, der seit 80 Jahren Linderung bei Husten bringt oder auch neo-angin®, dass schon ein halbes Jahrhundert lang „in aller Munde“ ist. Von dieser langen Erfahrung profitieren unsere Verwender noch heute: Denn die Produkte werden immer weiter verbessert und verfeinert, etwa, wenn wir mit unseren Vertrags-Bauern und Züchtern den Wirkstoffgehalt alter Heilpflanzen steigern.

Doch auch für Naturheil-Präparate sind reine Marktdaten wichtig. Denn Ansprüche der Verwender, Nachfrage und nicht zuletzt der Wettbewerb verändern sich. Marktdaten liefern die nötigen Informationen, damit Klosterfrau weiß, was und in welcher Form gebraucht wird. Die Entwicklungsabteilungen setzen dies dann in veränderte Produkte, angepasste Produktionsprozesse oder ganz neue Produkte um. Große Trends sind zurzeit zum Beispiel „to go“-Produkte für unterwegs, aber auch das Thema Geschmack.

Natürlich nutzen wir auch Rückmeldungen unserer Partner aus Apotheken und dem stationären Handel, um Produkte zu verbessern. Nicht zuletzt auch die Stimmen der Verwender, die uns wertvolle Tipps und Einsichten gewähren.

Gleichzeitig und unabhängig davon arbeitet unsere Forschung ständig daran, Wirkstoffe zu verbessern und neue Kombinationen zu erarbeiten. Jedes Klosterfrau-Produkt, das zur Markteinführung heranreift, steht für hohe Qualität verbunden mit dem „Wissen, was Natur kann“.

Der Healthcare-Markt.Zukunft, die heute Realität ist.

Warum Klosterfrau?

Naturheilmittel sind schon lange ein Bedürfnis der Menschen. Daher steht die weitgehend pflanzliche Selbstmedikation von Klosterfrau im Mittelpunkt des Interesses. 

Unsere Vorteile.

+ höchste Produkt-Qualität
+ breite Produktpalette
+ eine Vielzahl von Indikationen
+ hohe Dynamik
+ Verlässlichkeit

Gesundheit ist kein Trend mehr – sie ist wieder im Zentrum des Bewusstseins angekommen.

Klosterfrau Healthcare Group

Das Unternehmen Klosterfrau ist ein in Köln ansässiges, modernes und fortschrittliches Unternehmen mit Tradition, dessen Ursprung bis in das Jahr 1826 zurückgeht. Damals gründete die Klosterfrau Maria Clementine Martin ein kleines Unternehmen in unmittelbarer Nähe des Doms zur Herstellung ihrer Heilmittel. Auf diesem Wege wollte die „Klosterfrau” ihr reiches Wissen über die Heilkräfte der Natur allen Mitmenschen zukommen lassen. Gesundheit und Wohlbefinden für die Menschen zu schaffen, ist und bleibt das anspruchsvolle Ziel der Aktivitäten im Haus Klosterfrau.