Arnika Schmerz-Salbe

Dank ihrer hervorragenden Wirkung ist die Klosterfrau Arnika Schmerz-Salbe besonders für die Behandlung von Prellungen, Verstauchungen und Blutergüssen geeignet.

Nach Sport- und Unfallverletzungen wirkt sie äußerlich angewendet

  • abschwellend
  • entzündungshemmend
  • schmerzlindernd

Inhaltsstoffe

Arnikablüten-Tinktur

Dosierung

2-3-mal täglich einen Cremestrang von 3 cm Länge auf handtellergroßer Fläche verteilt anwenden.

Pflichtangaben

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren!

Dieses PRODUKT könnte Sie auch interessieren:

Arnika Roll-On

Klosterfrau Arnika Roll-On für Rücken, Schulter & Nacken lockert durch das Einmassieren mit der Roll-On-Kugel die verspannten Muskeln.

Muskeln & Gelenke
Muskeln & Gelenke

Schmerzlindernd, durchblutungsfördernd, aktivierend – damit Ihre Muskeln immer locker bleiben.

Prellung, Verstauchung, Bluterguss
Prellung, Verstauchung, Bluterguss

Von jetzt auf gleich kann es passieren: Ob im Haushalt oder beim Sport – wenn wir uns eine stumpfe Verletzung zuziehen, ist schnelle Hilfe gefragt.